Was soll ich noch alles beachten?

Fehler vermeiden beim Abschluss von Werkverträgen, Einsatz von Nachunternehmern, Arbeiten als SUB und mit der Zeitarbeit

Das Seminar richtet sich an Unternehmer/Innen, die sich  anhand von konkreten Fällen für ein Update über die aktuellen Spielregeln beim Abschluss von Werkverträgen / Nachunternehmerverträgen interessieren. Auch die neuen Spielregeln bei der Zeitarbeit und ihre Auswirkungen auf die "normalen" Werkverträge - Gefahr der verdeckten Arbeitnehmerüberlassung - werden thematisiert.

REFERENTIN
RAin Cornelia Höltkemeier; Landesvereinigung Bauwirtschaft

Bankverbindung für die Kostenbeteiligung der Seminargebühren*:
IBAN DE 0325 1900 0105 2892 8900; BIC VOHADE2H
Landesvereinigung Bauwirtschaft

*werden von Ihrer Innung übernommen

Datum

23.10.2017

Zeit

17:30–19:00

Ort

Kreishandwerkerschaft Oldenburg
Tannenstr. 9-11, 26122 Oldenburg

Innungsmitglieder*

€ 40,00

*Innungsmitglied ist, wer Mitglied seiner örtlichen Innung ist, die ihrerseits in einem Verband der Landesvereinigung Bauwirtschaft angeschlossen ist (BVN, Dachdecker, Elektro, Gebäudereiniger, Maler, Metall, Sanitär, Tischler).

Alle angegebenen Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Anmeldeschluss

22.10.2017

Freie Plätze

begrenzt

Anmeldung

Jetzt anmelden

Veranstalter

LV Bau Service GmbH


LV Bau Service GmbH

Baumschulenallee 12
30625 Hannover

Telefon: 0511/ 95 757 60
Fax: 0511/ 95 757 40

Zur Übersicht

Kalender

[Previous Month] September [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 28 29 30 31 01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30 01

Kontakt

Haus der Bauwirtschaft
Baumschulenallee 12
30625 Hannover

Tel. 0511 - 95 75 7 - 38
Fax 0511 - 95 75 7 - 81

e-Mail: info@
hausderbauwirtschaft.de