Baufahrzeuge im Einsatz

Pritsche, Sprinter, Sattelzug - Welche Regeln gelten?

ZIELGRUPPE   
Betriebsinhaber/innen, Ehepartner, Mitarbeiter/innen der Personalabteilung, leitende Angestellte

ZIELE
Einführung in die Sozialvorschriften im Straßenverkehr, die von jedem Unternehmer der Firmenfahrzeuge einsetzt, zu beachten sind.

INHALT   

  • Berufskraftfahrer
  • Fahrpersonalverordnung
  • Fahrtenschreiber
  • Führerscheine
  • „Handwerkerausnahme“
  • Ladungssicherung
  • Lenk- und Ruhezeiten
  • LKW – Maut
  • Tachographenpflicht

REFERENT   
RA Ulf Mosenthin, Baugewerbe-Verband Niedersachsen

Ab dem zweiten Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie 10 % Rabatt auf die jeweilige Teilnehmergebühr (wird bei Rechnungsstellung direkt abgezogen).

Datum

12.10.2017

Zeit

13:00–16:30

Ort

Haus der Bauwirtschaft
Baumschulenallee 12, 30625 Hannover

Innungsmitglieder*

€ 106,00

Nicht-Innungsmitglieder

€ 138,00

*Innungsmitglied ist, wer Mitglied seiner örtlichen Innung ist, die ihrerseits in einem Verband der Landesvereinigung Bauwirtschaft angeschlossen ist (BVN, Dachdecker, Elektro, Gebäudereiniger, Maler, Metall, Sanitär, Tischler).

Alle angegebenen Preise zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Anmeldeschluss

10.10.2017

Freie Plätze

9

Anmeldung

Jetzt anmelden

Veranstalter

Gesellschaft zur Förderung des Niedersächsischen Baugewerbes mbH

Gesellschaft zur Förderung des Niedersächsischen Baugewerbes mbH

Zur Übersicht

Kalender

[Previous Month] September [Next Month]
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 28 29 30 31 01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30 01

Kontakt

Haus der Bauwirtschaft
Baumschulenallee 12
30625 Hannover

Tel. 0511 - 95 75 7 - 38
Fax 0511 - 95 75 7 - 81

e-Mail: info@
hausderbauwirtschaft.de